Trainingsplan Pakete 

In meiner Laufbahn als Fitnesstrainer habe ich schon in mehreren Fitnessstudios erleben dürfen, wie Kunden mit vorgefertigten Trainingsplänen abgefertigt wurden. Diese gängige Praxis spart den Trainern Zeit und bringt dem Studio Geld, ohne dass der Kunde eine angemessene Gegenleistung dafür erhält.  

 

Keine vorgefertigten Pläne 

Ein guter Trainingsplan erfordert, dass dein Trainer sich ausreichend Zeit nimmt, um sich in deine individuelle Problemstellung einzuarbeiten. Der Trainer muss deine Wünsche zu 100% ernst nehmen, um einen geeigneten Lösungsvorschlag zu formulieren, der dich an dein Ziel bringt und dich maximal zufrieden stellt.

Dein Körper dein Training 

Jeder Körper ist anders und reagiert unterschiedlich auf bestimmte Trainingsreize. Vor diesem Hintergrund, MÜSSEN wir bei der Gestaltung deines Trainingsplans, deine persönlichen Umstände und Anforderungen voll und ganz berücksichtigen:

  • Was ist dein Stoffwechseltyp?

  • Leidest du an einer bestimmten Krankheit (z.B. Arthrose) oder hast sonstige, chronische Beschwerden (z.B.Knie- oder Rückenprobleme)?

  • Zu welcher Tageszeit trainierst du am liebsten?

  • Welche Trainingsmöglichkeiten stehen dir offen? Hast du Zugang zu einem Fitnessstudio oder trainierst du lieber an der frischen Luft? 

  • Steht dir Trainings-Equipment zur Verfügung oder trainierst du lieber mit eigenem Körpergewicht? 

 

In einem gründlichen Assessment, werden wir zunächst all diese Fragen klären, bevor wir eine sinnvolle Trainingsstrategie für dich entwickeln, die langfristig zum Erfolg führt. 

Deine Trainingsziele stehen im Mittelpunkt 

Ganz egal welches Trainingsziel zu verfolgst, ob:

 

  • Muskelaufbau

  • Abnehmen & Shaping 

  • Kraftaufbau

  • Verbesserung der Ausdauer

  • Allgemeines Wohlbefinden

  • Wettkampfvorbereitung

  • Rückkehr nach Verletzung

  • Schmerzfrei werden

  • Leistungsfähigkeit im Alltag verbessern

 

Bei der Erstellung deines Trainingsplans gilt es zunächst festzulegen, welches primäre Trainingsziel du verfolgst. Nur so können wir geeignete Maßnahmen festlegen, um dein Training so effizient wie möglich zu gestalten. 

 

Jeder Trainingsplan enthält eine klare Struktur:

 

  • Warm Up & Mobility 

  • Vortraining  

  • Hauptraining

  • Nachtraining

  • Cool Down & Stretch  

 

Natürlich werden die einzelnen Bausteine deines Trainingsplans – vom Warm Up bis zum Nachtraining – voll und ganz auf dich und deine persönlichen Trainingsziele abgestimmt. Einen Trainingsplan von der Stange gibt es bei mir nicht.

Die Dauer / Laufzeit deines Trainingsplan gestaltet sich je nach Ziel und Zyklus .... 

DSC04781_edited.jpg